[Türkische Sagen] [Sagenbücher] [Kinderbücher] [Personen]

  PC-Webseite: www.tuerkische-sagen.de

T_rkische_Sagen_Hp3

Herzlich willkommen auf dieser Internetseite. Hier präsentiert Ihnen der Zwiebelzwerg Verlag in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Cumhuriyet Universität in Sivas (Türkei) und der Universität in Ankara eine ganze Buchreihe mit türkischen Sagen. Die meisten dieser Sagen wurden primär gesammelt, also von einzelnen Mitbürgern noch erinnert und erzählt, oder alten Archiven entnommen. Ohne Aufbau der Sammlung in Sivas wären die meisten dieser Sagen in Vergessenheit geraten. Mit dieser Internetseite und den entsprechenden Büchern möchten wir Ihnen diesen Sagenschatz nun auch in deutscher Sprache zur Verfügung stellen.

Bu internet sayfasına hoş geldiniz. Burada Zwiebelzwerg Yayınevi, Sivas Cumhuriyet Üniversitesi’nden (Türkiye) akademisyenlerle işbirliği içinde Türk efsanelerinden oluşan bir kitap serisi sunuyor. Bu efsanelerden çoğu birincil kaynaklardan, yani bu efsaneleri hala hatırlayan ve onları hala anlatan halktan derlenmiş, bazıları arşivlerden alınmıştır. Eğer efsaneler Sivas’ta derlenip çalışılmamış olsalardı, bu efsanelerden çoğu unutulmaya yüz tutacaklardı. Biz bu internet sayfasıyla ve kitapların kendisiyle sizlere bu efsane hazinesini Almanca olarak da sunmak istiyoruz.

9783868066082

Warum veröffentlichen wir Sagen?

Die Menschen heiligen in ihrem Lebensraum die Personen, Sachen und Orte, die sie für wichtig halten, und erläutern manche, deren Geheimnisse sie nicht lösen können, auf verschiedene Weise. Sie fügen manche erlebten Geschehnisse hinzu und überliefern sie so den Generationen. Viele Geschichten verbreiten sich mündlich. So bildet sich eine mündliche Kultur. Einer der wichtigsten Zweige der mündlichen Kultur sind die Sagen.

Die türkische Welt besitzt eine sehr reiche Sagenkultur. Fast über jeden Baum, Vogel, Stein, jedes Insekt, Tier, und große Persönlichkeit gibt es eine Sage. Die weinenden Tannenbäume ist das erste Buch der türkischen Sagen, die Prof. Dr. Necati Demir von der Cumhuriyet Universität von primären Quellen gesammelt und aus verschiedenen Dialekten in eine allgemein verständliche türkische Sprache übertragen hat.

Von diesem Kulturschatz sollen sowohl die junge türkische Generation, wie auch alle Menschen auf der Welt Nutzen ziehen. Diese Tradition muss sogar ohne Abbruch von den jungen Generationen weitergeführt werden, um die Sagen zu weiteren künftigen Generationen zu überliefern.

İnsanlar; yaşadığı coğrafyaya ait önemli gördükleri kişileri, nesneleri ve mekânları kutsallaştırırlar ve sırrını çözemedikleri konuları çeşitli biçimlerde yorumlarlar. Bunlara, yaşanmış bazı olayları da katıp nesilden nesile aktarırlar. Kutsallaştırma, yorumlama ve aktarmaların pek çoğu sözlü olarak yayılır. Bu, sonuçta bir sözlü kültür oluşturur. Sözlü kültürün en önemlilerinden biri de efsanelerdir.

Efsane kültürü bakımından Türk dünyasının çok zengindir. Adeta her ağaç, her kuş, her böcek, her hayvan, her taş, her büyük şahsiyetin bir efsanesi bulunmaktadır. Die weinenden Tannenbäume (Ağlayan Çamlar) Cumhuriyet Üniversitesinden Prof. Dr. Necati Demir’in birincil kaynaklardan derleyip, farklı ağız özelliklerini herkesin rahatlıkla anlayabileceği Türkiye Türkçesi’ne aktardığı Türk efsanelerinin birinci kitabıdır.

Böyle bir hazineden Türk milletinin yeni nesilleri ve bütün insanlık mutlaka yararlanmalıdır. Yararlanmanın ötesinde bu gelenek, kopukluk olmadan, mutlaka yeni nesiller tarafından sürdürülmeli ve sonraki nesillere nakletmelidir.

[Türkische Sagen]
[Sagenbücher]
[Kinderbücher]
[Personen]

Impressum: Dies ist eine Internetseite
des Zwiebelzwerg Verlag.
Inhaber Gregor Christian Schell e.K.
AG Paderborn HTA 5401.
 Ust.Identnr. DE 126725771
Tel&Fax 0049/(0)56646/1261;
skype: zwiebelzwerg;
verlag@zwiebelzwerg.de 
www.zwiebelzwerg.de
Das Copyright und alle Rechte an dieser
Internetseite und ihren Texten liegt beim Verlag.